Schuldgefühle – der unsichtbare Feind im Inneren

Auftreten und Wirkung
Schuldgefühle, Gefühle, Leben, Unternehmen, Büro, Stefan Reutter

Jeder kennt das: Kurz nicht aufgepasst und den Kaffee im Büro auf dem guten Teppich verschüttet, das Kind beim Spielkameraden vergessen oder den Geburtstag des Partners vergessen – und schwups ist er da, der Feind im Inneren. Ja ja, solche Schuldgefühle sind etwas Unangenehmes …
Was mich in solchen Situationen rettet, lesen Sie in der Huffington Post.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü